Begrenzung der gleichzeitig spielbaren Charaktere auf 2

  • Aktuell erhält man auf dem Testshard, wenn man versucht, mehr als 2 Charaktere einzuloggen, die Meldung "Only 2 logins are allowed per IP". Da es dazu bereits Nachfragen gab, möchten wir den Patchnotes vorgreifen und euch vorab schon über die mit dem nächsten Patch kommende Änderung informieren:


    Die Zahl der Accounts, mit denen man gleichzeitig im Spiel online sein darf, wird auf 2 begrenzt werden. Es wird eine Möglichkeit geben, diese Zahl im Einzelfall und nach Prüfung zu erhöhen, z. B. wenn mehrere Personen die gleiche IP nutzen. Die Shardregeln werden entsprechend geändert werden. Die Umgehung dieser Beschränkung durch Nutzung unterschiedlicher IP's wird dann als Regelverstoß gesehen.


    Nach den aktuellen Shardregeln kann man mit beliebig vielen Charakteren gleichzeitig online sein, davon dürfen aber höchstens drei Charaktere gleichzeitig produktiv sein. Diese Begrenzung war bereits eine Maßnahme gegen die bis dahin übliche Vorgehensweise, mit einer eigenen "Kleinarmee" von gerne mal 5 - 6 Chars unterwegs zu sein und so z. B. auch schwerere Champs alleine zu machen. Nachdem wir dies nun über einen längeren Zeitraum beobachtet haben, halten wir eine weitere Reduzierung auf generell 2 Charaktere für verträglich und angebracht.


    Charaktere 3+ stehen oft nur ungenutzt herum und erwecken bei anderen Spielern den Eindruck, dass die meisten Leute auf VM afk sind - was zumindest zeitweise sicher auch so ist. Oder sie führen vollautomatisierte Handlungen durch, was in der Mehrheit der Fälle nur der weiteren Anhäufung von Dingen dient, die diejenigen eh schon im Überfluss besitzen. Habe ich schon mal erwähnt, dass das Vermögen der Spieler auf dem Liveshard sich inzwischen schon auf rund 4 Milliarden Gold zubewegt?


    Das Argument, dass man auf VM nichts schaffen kann, wenn man nicht mehrere Chars gleichzeitig nutzen kann, und es unmöglich ist, eine Gruppe zu finden, ist bekannt. Unserer Meinung nach hat das zunehmende Multiaccounting das Problem, dass viele Spieler keine Gruppen finden können, aber eher noch verstärkt. Wer sein Ding alleine macht, hat keinen Grund mehr, sich an gemeinschaftlichen Unternehmungen zu beteiligen. Klar, das findet auch noch ab und zu statt, aber in so geringem Maße, dass am Ende eben der Eindruck bleibt, man findet keine Gruppe mehr für den Content - und MUSS deswegen "mit sich alleine" spielen.


    Wir möchten damit keineswegs alle dazu verdammen, nur noch mit anderen gemeinsam spielen zu können. Solo-Content ist wichtig und soll auch in Zukunft ausreichend vorhanden sein. Idealerweise sollte sich jeder Spieler zu jeder Tageszeit mit etwas beschäftigen können, das ihm Spaß macht. Aber wir können diesbezüglich nicht die Idealvorstellung jedes einzelnen Spielers erfüllen, da diese so unterschiedlich sind wie die Spieler selbst. Also kann unser Ziel nur sein, einen Mittelweg zu finden - die Schnittmenge, die für möglichst viele Spieler akzeptabel ist. VM ist nunmal kein Offline-Game. Das Leben auf VM profitiert unter anderem von der Interaktion zwischen den Spielern und von gemeinschaftlichen Aktionen.


    Die grundsätzliche Einschränkung auf 2 Accounts pro IP, egal welcher Tätigkeit sie nachgehen oder auch nicht, hat praktische Gründe. Wenn wir nur die Regeln dahingehend ändern, dass man nur noch mit 2 Chars gleichzeitig den gleichen Gegner attacken kann, im selben Dungeon sein darf oder ähnlich, müssen wir, wie bisher, ständig alle Charaktere beobachten und beurteilen, ob diese produktiv sind oder nicht, ob sie von der selben IP kommen oder nicht, was enorm viel Zeit kostet. Außerdem gibt es immer wieder Diskussionen über die exakte Auslegung der 3-produktive-Chars-Regel, welche uns ebenfalls jedes Mal unnötig Zeit (und Nerven) kosten, die wir viel lieber in neuen Content stecken würden.


    Uns ist bewusst, dass die Zahl der angezeigten "Chars Online" durch die Begrenzung geringer ausfallen kann. Es ist aber nicht in unserem Interesse, nach außen hin geschönte Spielerzahlen zu präsentieren, wenn neue Leute im Spiel dann aber feststellen, dass dies nicht der Wirklichkeit entspricht und sie enttäuscht wieder gehen. Dann besser weniger Charaktere, von denen aber ein höherer Anteil aktiv im Spiel unterwegs ist.


    Manchmal ist weniger mehr.

  • Falael

    Approved the thread.